Webereiförderverein

Verein zur Förderung soziokultureller Angebote im Bürgerzentrum "Die Weberei" Gütersloh e.V.


Selbstverständnis

Der Webereiförderverein schafft einen Ort, an dem vielfältige und experimentelle Kulturangebote, frei von finanziellen Zwängen, spontan und unbürokratisch stattfinden können. Die Kulturangebote öffnen die Weberei für jüngere und ältere Altersgruppen. Dafür akquiriert der Weberei-Förderverein finanzielle Mittel und fördert damit die verschiedenen Kulturangebote. Der Weberei-Förderverein vertritt die Interessen der Kulturangebote im Dialog mit der Geschäftsführung der Weberei.


Der Weberei-Förderverein trägt dazu bei, dass die Weberei ein Bürgerzentrum wird, das von Bürgern getragen wird und offene Angebote für Bürger macht. Der Weberei-Förderverein unterstützt Bürger, die eigene Kulturangebote anbieten wollen und diejenigen, die Kulturangebote wahrnehmen möchten. Die Weberei soll ein Bürgertreffpunkt und Kreativzentrum ohne hohe Hürden und Kosten sein.


Historie

Gegründet am 3. Mai 2010 von MitarbeiterInnen und FreundInnen der Weberei

Eintrag ins Vereinsregister des Amtsgerichtes Gütersloh unter Nummer VR 1404

Gemeinnützig lt. Bescheid des Finanzamts Gütersloh vom 8.12.2015 - Steuernummer 351/5913/7922

Vertretungsberechtigter Vorstand: Birgit Niemann-Hollatz, Sarah Bokermann, Johannes Elstner


Download
Satzung des Webereifördervereins
in der Fassung gem. Beschluss der Mitgliederversammlung vom 21.10.2015
Satzung-2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.6 KB
Download
Antrag zur Aufnahme in den Webereiförderverein
Fassung vom 21.10.2015
MitgliedsantragFVWeberei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.4 KB