Programm | Reihe "Sonic"


Zwischen Underground und Avantgarde: Das Kesselhaus wird zum Spielort für ungewöhnliche Klänge und zum Zentrum von Echtzeit- und intuitiver Musik. Darüber hinaus sollen Workshopangebote die Freunde erweiterter Klangspektren ermutigen, sich zu entwickeln und sich in kleinem und feinem Rahmen vor Ort zu präsentieren. Sonic bietet Raum für unvorhersehbares Klangexperiment, durchdringende Rhythmik, theatralische Harmoniefolgen oder vielleicht einfach nur entspannte Soundmalerei.


Das Publikum darf sich auf eine facettenreiche und überraschende Entdeckungsreise in ungewöhnliche akustische und visuelle Welten und auf einen Wall-of-Sound zwischen Krautrock, Psychedelia und Ambient freuen